Zum Hauptinhalt springen

Werkzeugmechaniker*in

Ausbildungsangebot

Achtung

Dieser Ausbildungsplatz ist leider für das Jahr 2022 schon belegt

Du kannst dich jedoch schon heute auch ohne Bewerbungsmappe für ein späteres Ausbildungsjahr bewerben.
Sende uns dazu einfach eine E-Mail mit der Angabe zum Ausbildungsberuf an: personal(at)dittrich-co.de

Das macht die Ausbildung so interessant

Du fertigst als Werkzeugmechaniker*in mit Hilfe von CNC gesteuerten Maschinen wie Fräs,- Erodier- und Drahtschneidmaschinen, komplexe Spritzgussformen zur Serienfertigung von Kunststoffteilen an. Dazu fertigst Du nach der Vorgabe von Werkzeichnungen und Plänen zuerst Präzisions-Einzelteile an und baust diese zu funktionstüchtigen Werkzeugen zusammen.
Unabhängig vom jeweiligen Einsatzgebiet arbeitest Du im Team mit allen am Produktionsablauf Beteiligten bei DITTRICH+CO zusammen.


Voraussetzung

  • Qualifizierter Mittelschulabschluss oder höher
  • Teamfähigkeit
  • Technisches Verständnis
  • Lernbereitschaft
  • Räumliches Vorstellungsvermögen

Ablauf der Ausbildung

Du besuchst im 1. Lehrjahr 1 – 2 Tage pro Woche die Berufsschule in Haunstetten.
Danach die Staatliche Berufsschule Kaufbeuren in Blöcken zu jeweils 2 Wochen.
Zusätzlich werden in überbetrieblichen Schulungen die Grundlagen Hydraulik und Pneumatik vermittelt.
Du lernst zuerst handwerkliche Fähigkeiten und danach das Arbeiten mit manuellen Maschinen.
In der Firma wirst Du auch im Umgang mit modernen CNC-gesteuerten Maschinen geschult.


Ausbildungsdauer

3,5 Jahre (Bei Ausbildungsverkürzung 3 Jahre)


Nach Ausbildungsabschluss

DITTRICH+CO bietet Dir nach erfolgreichem Abschluss einen Arbeitsplatz an.
Eine nebenberufliche Weiterbildung zum Meister ist möglich.

Sieh Dir die Firma an

Wir laden Dich zu einer interaktiven Betriebsführung ein